Die Durlacher Kantorei ist der weit über die Grenzen Karlsruhes hinaus bekannte Chor der evangelischen Stadtkirchen-Gemeinde in Durlach. Seit Januar 2007 musizieren die rund 70 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Johannes Blomenkamp. Die Kantorei führte in den letzten Jahren viele bedeutende Kompositionen der Chorliteratur auf. Darüber hinaus erklangen wieder zu entdeckende und zeitgenössische Werke.

Die zuletzt aufgeführten Werke:

  • Palmsonntag 2016
    Kreuz und Krone | Bach-Kantaten „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“, „Jesus nahm zu sich die Zwölfe“ und Händel Krönungs-Anthem „The King shall rejoice“
    Details ...
     
  • Advent 2015
    MAGNIFICAT-Vertonungen von Heinrich Schütz, Jan Dismas Zelenka und John Rutter
    Details ...
     
  • Frühjahr 2015
    Giacomo Puccini: Messa di Gloria
    Luis Bacalov: Misa Tango
     
  • Herbst 2014
    Johann Sebastian Bach: Komm, Jesu, komm
    Peter Cornelius: Psalmlieder nach Klavierwerken von Bach
     
  • Frühjahr 2014
    Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion
     
  • Herbst 2013
    Georg Friedrich Händel: Messias
     
  • Frühjahr 2013
    Carl Heinrich Graun: Der Tod Jesu
     Konzertmitschnitt ansehen
     
  • Herbst 2012
    Gabriel Fauré: Requiem
    Johannes Brahms: Fünf Gesänge für gemischten Chor op. 104
     
  • Frühjahr 2012
    John Rutter: Mass of the children
    Felix Mendelssohn Bartholdy: Der 42. Psalm
     
  • Herbst 2011
    Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
     
  • Frühjahr 2011
    Enjott Schneider: Oratorium Augustinus
     
  • Herbst 2010
    Johann Sebastian Bach: Actus tragicus
    Ders.: Jesu, meine Freude (Motette)
     
  • Frühjahr 2010
    Ralf Grössler: Our father in heaven (Symphonische Rhapsodie)
     
  • Herbst 2009
    Georg Friederich Händel: Samson (mit Lichtinszenierung)
     
  • Frühjahr 2009
    Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion
     
  • Herbst 2008
    Dietrich Lohff: Requiem für einen polnischen Jungen
     
  • Frühjahr 2008
    Gioachino Rossini: Petite Messe Solennelle
     
  • Herbst 2007
    Felix Mendelssohn Bartholdy: Elias
     

Neben den zwei bis drei Konzerten pro Jahr gestaltet der Chor natürlich die Gottesdienste in der Stadtkirche Durlach mit. Außerdem verreisen die Sängerinnen und Sänger mit A-cappella-Programmen z. B. nach Paris oder Rom.

Die Chorproben finden donnerstags von 20 bis 22 Uhr im Gemeindehaus Am Zwinger statt. Parallel zur Probe besteht die Möglichkeit zur 20-minütigen Einzelstimmbildung bei einer professionellen Gesangslehrerin. Zweimal im Jahr probt die Kantorei an einem zusätzlichen Wochenende, einmal in Durlach und einmal auswärts. Dabei kommt die Geselligkeit nicht zu kurz.

Interessierte neue Sängerinnen und Sänger melden sich bitte bei Kantor Blomenkamp. Danach besuchen Sie zunächst eine Probe, um sich anzuhören und anzuschauen, ob es Ihnen bei uns gefällt. Nach dieser Probe bittet Johannes Blomenkamp zu einem kurzen Vorsingen in sein Büro.