Die Geschichte von Marcel Marceau und den jüdischen Waisenkindern

Marcel Marceau, die Flucht der jüdischen Waisenkinder und der Widerstand gegen die Nazis 1943…

Leitung: Johannes Blomenkamp

 Online-Ticket

Der spätere weltbekannte Pantomime Marcel Marceau (Figur „Bip“) hilft im 2. Weltkrieg zusammen mit seinen Freunden aus dem französischen Widerstand, jüdischen Waisenkinder vor den Nazis zu fliehen. Davon erzählt das Musical „Freigeist“, das Bezirkskantor Johannes Blomenkamp komponiert hat und das er zusammen mit seiner Jugendkantorei Durlach zum ersten Mal aufführt.

Den Text zu dem Stück haben zwei Sängerinnen der Jugendkantorei geschrieben. Sie erzählen darin, wie Marcel durch seine schauspielerischen und humorvollen Talente den Kindern ein stückweit Lebensfreude geben kann.

Corona-Hinweis
Es gelten die Regelungen der am Konzerttag gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Derzeit (Stand 18. Mai) gibt es keine Zugangsbeschränkungen. Bitte tragen Sie während des gesamten Konzertes eine Mund-Nasen-Bedeckung. Ab diesem Konzert stehen wieder alles Sitzplätze für Besucher*innen zur Verfügung. Es werden keine Plätze mehr automatisch gesperrt und alle Bänke können besetzt werden.