Antonina Krymova, Orgel

 Abendkasse 10 € (erm. 5 €)

Die akademische Ausbildung und das konzertante Schaffen der Organistin  Antonina Krymova sind geprägt durch musikalische und kulturelle Neugier. So entdeckte sie während ihres Klavier-Studiums ihre Leidenschaft für die Orgel. Nach Erhalt ihres Diploms im Fach Klavier am Rimsky-Korsakov Konservatorium (St. Petersburg) studierte sie dort umgehend Orgel und vertiefte diese Studien nach dem Bachelor-Abschluss mit einem Aufbaustudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (HMDK), u. a. bei Ludger Lohmann. Dieses schloss sie im Jahr 2012 ab. In einem weiteren Studiengang befasste sie sich, wiederum an der HMDK, intensiv mit Theorie und Praxis historischer Tasteninstrumente. Im Jahr 2014 erhielt sie hierfür ihren zweiten Master.

Noch während ihrer Orgel-Studien errang sie mit ihren Interpretationen erste Preise, u. a. beim siebten Internationalen J.P. Sweelinck-Orgelwettbewerb in Gdansk (Polen, 2009), beim Fugato-Festival (Bad Homburg, 2008) oder ein Diplom für die beste Interpretation der Werke Robert Schumanns in Kitzbühel (Österreich, 2010).

Weiterlesen ...

amarcord - das sind fünf Männerstimmen in perfekter Abstimmung von Harmonie und Klang, mit virtuoser Gesangskunst und musikalischer Poesie, mal ernst, sakral und feierlich, mal humorvoll, beschwingt und verjazzt. In der Stadtkirche Durlach präsentieren die zweifachen ECHO-Preisträger ihr Programm für die kalte Jahreszeit: „Die vier Jahreszeiten: Winter“ (Serenade d’hiver).

Abendliche Ständchen und Tänze, die wärmen und erquicken, bestimmen diesen Liederreigen. Es erklingen romantische und spätromantische Stücke von Camille Saint-Saëns, Edvard Grieg, Franz Schubert und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Frierende Kätzchen und gefährliche Werwölfe im dunklen Winterwald spielen in diesem Programm ebenso eine Rolle wie der Karneval in Rom oder Trinkgenüsse im behaglichen Wirtshaus.

 Im Vorverkauf günstiger: 26 € bis 12 €
2 € Aufpreis an der Abendkasse
Konzertkarte gilt als Straßenbahn- und S-Bahn-Ticket

 Online-Ticket

Weiterlesen ...

Orgelkonzert am Faschingssamstag
Thema „Paare, Pärchen, Paarungen“

Johannes Blomenkamp, Orgel

 Eintritt frei

Seit Jay Alexander in Kindertagen die Sonntagsschule besuchte, wuchs seine Liebe zu Kirchenmusik stetig an und ist heute tief in ihm verwurzelt. Für seine Kirchenkonzerte hat er seine persönlichen Favoriten der Kirchenlieder, wie „Lobe den Herren“, „Näher, mein Gott, zu Dir“, „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ und natürlich „Geh aus, mein Herz“, zusammengestellt und freut sich, diese in der Stadtkirche Durlach präsentieren zu können. Begleitet wird er an diesem Abend von einem kleinen Ensemble aus Harmonium/Piano, Gitarre, Cello und Klarinette/Flöte.

Das gleichnamige Album zu den Konzerten „Geh aus, mein Herz ...“ eroberte gleich zwei Mal Platz 1 der deutschen Klassik-Charts.
Erleben Sie einen erfüllten Abend voller Musik, mit viel Charme und der strahlenden Stimme von Jay Alexander!

 Im Vorverkauf günstiger: 29 € bis 20 €
Erhältlich bei Buchhandlung Mächtlinger, Musik Schlaile und online.

 Online-Ticket

Oratorium von James Whitbourn über Texte aus dem
Tagebuch der Anne Frank

Sabine Goetz, Sopran
Durlacher Kantorei
Leopold Ensemble

Leitung: Johannes Blomenkamp

 Eintritt frei
Ein Konzert im Rahmen der  Woche der Brüderlichkeit
Veranstalterin: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Karlsruhe

Weiterlesen ...