Festkompositionen von Heinrich Schütz, Georg Christoph Strattner, Eusebius Veit u. a.

Johann Rosenmüller Ensemble
Leitung: Arno Paduch

 Vorverkauf: 21 € (erm. 16 €)
Bei Musik Schlaile, allen ztix-Vorverkaufsstellen und online
Förderkreismitglieder bitte beachten: Ausnahmsweise kann bei diesem Konzert der üblich Preisnachlass für Förderkreismitglieder nicht gewährt werden.

 Online-Ticket

Ob Heinrich Schütz jemals persönlich Durlach, die Keimzelle des modernen Karlsruhe, besuchte, lässt sich bislang nicht belegen. Er selbst und seine Musik waren hier aber bekannt. Ein anlässlich der Hochzeit Ottos von Hessen-Kassel mit Katharina Ursula von Baden-Durlach im Jahr 1613 in Kassel erschienener Festdruck verzeichnet unter den Kasseler Hofmusikern auch Heinrich Schütz. Erhaltene Musikdrucke aus Durlacher Beständen belegen, dass seine Musik noch in den 1640er Jahren in Durlach aufgeführt wurde. Einige dieser Werke erklingen nebst Kompositionen der Durlacher Hofmusiker Eusebius Veit, Georg Christoph Strattner und Leonhardt Sailer im Eröffnungskonzert mit dem Johann Rosenmüller Ensemble in diesem Konzert erstmals seit ca. dreihundert Jahren wieder in der Stadtkirche Durlach.